Vor Ort Gespräch mit Landratskandidat Karl-Heinz Gaus

Auf Einladung des SPD Stadtverbandes Borgentreich wird der unabhängige Landratskandidat des Kreis Höxter, Karl-Heinz Gaus, am Mittwoch, den 12. März 2014 in Borgentreich zu Gast sein. Das Vor Ort Gespräch zum Thema „Ländlicher Raum – Ein Gebiet mit Zukunft?!“ findet um 19:00 Uhr in der Gaststätte Henkenius, in Borgentreich (Kernstadt) statt.

Die Zukunft des ländlichen Raums ist für den 55-jährigen Gaus ein sehr wichtiges Thema, das es aus vielen Perspektiven zu betrachten gilt. Darum freut sich der unabhängige Landratskandidat, der von SPD, Grünen und FDP unterstützt wird,auf den Dialog und die Diskussion mit den Bürgern der Orgelstadt. "Die Zukunft des ländlichen Raums setzt sich aus vielen kleinen und großen Aufgaben zusammen und diese gilt es zu erkennen und gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu verfolgen." Von der Kinderbetreuung bis zur Arbeitsmarktsituation, von der flächendeckenden Internetversorgung bis zur geplanten Stromtrasse gibt es sicherlich viel zu diskutieren, um im Kreis Höxter und im Stadtgebiet Borgentreich die richtigen Weichen für die Zukunft zu stellen.

Zurück