Starke Frauen, starke Bücher

Lesen macht Spaß, ist aufwühlend, entspannt und fasziniert zugleich. Das konnten die Teilnehmerinnen des diesjährigen Borgentreicher Bücherabends von Frauen für Frauen hautnah spüren. Bereits zum dritten Mal fand die bewegende Veranstaltung im Saal des Orgelmuseums unter der Leitung der Warburger Buchhändlerin Mechthild Cramme statt. Einen bunten Strauß an Geschichten und an Büchern bekamen alle Frauen geboten, die an diesem Abend zu Gast waren.

Zurück