SPD: „Fehlentscheidung bei den Elternbeiträgen“

Lütgeneder. „Bei den Elternbeiträgen für Kindertagesstätten hat der Kreistag falsch entschieden.“ Dies war der Tenor eines Meinungsaustausches, zu dem sich Mitglieder der Borgentreicher SPD-Fraktion mit dem Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Andreas Suermann, in Lütgeneder trafen. Kritik übten die Sozialdemokraten am Abstimmungsverhalten der Kreistagsmitglieder Konrad Thiele von der CDU und Manfred Wegge von der CWG

Zurück