Die Finanzen der Stadt unter der Lupe

Die Mitglieder der Borgentreicher SPD-Fraktion kommen am Samstag, 26. Februar, zu ihrer diesjährigen Klausurtagung zusammen. Die SPD-Ratsmitglieder, die Sachkundigen Bürger und die Mitglieder des SPD-Stadtverbandsvorstandes treffen sich um 9 Uhr in der Gaststätte Henkenius in Borgentreich. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die städtischen Finanzen des Jahres 2011. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Jürgen Dierkes zeigt sich erfreut, dass mit dem Kämmerer der Stadt Borgentreich, Christoph Derenthal, ein kompetenter Referent für die Tagung gewonnen werden konnte. „Wie in jedem Jahr wird uns auch in diesem Jahr Christoph Derenthal einen Überblick über die finanzielle Lage unserer Stadt geben und den Haushaltsplan erläutern.“ Wie üblich werfe das komplexe Zahlenwerk Fragen auf, die der Stadtkämmerer fachkundig beantworten werde, so Dierkes. 

Zurück