Beratungen über die Zukunft der Schulen

Die SPD-Fraktionen Warburg und Borgentreich treffen sich zu einer gemeinsamen Sitzung. Darin wollen sie die Ergebnisse des Schulentwicklungsplans beraten, die Dr. Ernst Rösner kürzlich vorgestellt hat.

Weiterlesen …

„Den Dörfern eine Zukunft geben“

Das 500-Seelendorf Rösebeck präsentiert sich heute als schmucke Ortschaft mitten in der Warburger Börde. Davon haben sich die Mitglieder der Borgentreicher SPD-Fraktion vor Ort ein Bild gemacht. Die beiden Rösebecker Kommunalpolitiker, Ratsmitglied  Peter Meier-Laqua und Stefan Wäsche, Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Planung und Bauwesen, stellten ihren Parteifreunden ihren Wohnort vor.

Weiterlesen …

SPD stimmt geschlossen gegen den Haushalt

Die SPD-Fraktion im Borgentreicher Stadtrat hat in der Ratssitzung am 29. März geschlossen gegen den Haushalt votiert. Lesen Sie hier die Haushaltsrede, die SPD-Fraktionsvorsitzender für seine Fraktion gehalten hat.

Es gilt das gesprochene Wort!

Weiterlesen …

„Betreuung unter Dreijähriger wird immer wichtiger“

„Für unsere Kinder müssen wir die besten Möglichkeiten schaffen, denn damit wird der Grundstein für eine gute Zukunft gelegt.“ Das erklärte SPD-Fraktionsvorsitzender Jürgen Dierkes nach einem Besuch im Familienforum Borgentreich. Zuvor hatte Kindergartenleiterin Marita Dürdodt den Borgentreicher Sozialdemokraten die Einrichtung vorgestellt und die geplanten Umbaumaßnahmen für die Betreuung der unter dreijährigen Kinder erläutert.

Weiterlesen …

Die Finanzen der Stadt unter der Lupe

Die Mitglieder der Borgentreicher SPD-Fraktion kommen am Samstag, 26. Februar, zu ihrer diesjährigen Klausurtagung zusammen. Die SPD-Ratsmitglieder, die Sachkundigen Bürger und die Mitglieder des SPD-Stadtverbandsvorstandes treffen sich um 9 Uhr in der Gaststätte Henkenius in Borgentreich.

Weiterlesen …

Schule steht im Mittelpunkt

Gemeinsam mit den Jusos hat die SPD Borgentreich ihren Kurs für die nächsten Monate festgelegt. „Der Schwerpunkt unserer Arbeit wird auch in den nächsten Monaten die Bildungspolitik bleiben“, betonen der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Jürgen Dierkes und der Vorsitzende der Juso-AG Warburg/Borgentreich, Claas Dohmann, nach einer gemeinsamen Tagung in Bühne. „Das Thema hat viele Facetten: Es reicht von der U3-Betreuung über die Schülerbeförderung bis hin zur Zukunft unserer Schulen.“

Weiterlesen …

SPD: „Fehlentscheidung bei den Elternbeiträgen“

Lütgeneder. „Bei den Elternbeiträgen für Kindertagesstätten hat der Kreistag falsch entschieden.“ Dies war der Tenor eines Meinungsaustausches, zu dem sich Mitglieder der Borgentreicher SPD-Fraktion mit dem Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Andreas Suermann, in Lütgeneder trafen. Kritik übten die Sozialdemokraten am Abstimmungsverhalten der Kreistagsmitglieder Konrad Thiele von der CDU und Manfred Wegge von der CWG

Weiterlesen …

Offener Brief der SPD-Fraktion an Bürgermeister Temme

Die SPD-Fraktion im Borgentreicher Stadtrat hat einen offenen Brief an Bürgermeister Temme geschrieben. Darin fordert die SPD, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine städteübergreifende Schulentwicklungsplanung durch die Bürgermeisterrunde in Auftrag gegeben wird.

Weiterlesen …

„Ein wichtiger Dienstleister für die Bürger“

Der Bauhof leistet eine wichtige Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt.“ Das betonten die Mitglieder der SPD-Fraktion nach einer Besichtigung des Bauhofsgeländes in der Keggenriede. Dort informierte sie Bauhofleiter Dieter Rengel über die vielfältigen Aufgaben seiner Mitarbeiter – von der Grünpflege und Friedhofsarbeiten über Reparaturen der städtischen Fahrzeuge bis hin zum Winterdienst.

Weiterlesen …