Römer einstimmig wiedergewählt

SPD Ortsverein Borgholz wählt neuen Vorstand

Zur Mitgliederversammlung traf sich der Ortsverein Borgholz in der Gaststätte Augustiner. Neben Berichten aus der aktuellen Stadtratsarbeit in Borgentreich und der Kreispolitik standen Vorstandswahlen auf dem Programm.

Der stellvertretende Kreisvorsitzende und SPD-Landtagskandidat Marcel Franzmann, berichtete von seiner Arbeit aus dem Kreis Höxter und über seine politischen Ziele: „Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern müssen wir uns dafür einsetzen, dass unser Kreis sozial und wirtschaftlich nach vorne gebracht wird. Dafür ist unter anderem eine gute Infrastruktur notwendig. Hierzu gehört neben dem Ausbau des schnellen Internets auch soziale Faktoren, wie beispielsweise die Ausweitung der Kita-Betreuungszeiten.“

Bei den Vorstandswahlen wurde Gaby Römer als Vorsitzende im Amt bestätigt. Als ihr Stellvertreter wurde Uwe Tegethoff gewählt. Die weiteren Mitglieder des neuen Vorstandes sind Franz-Josef Wilmes als Kassierer, Andreas Römer als stellvertretender Kassierer, sowie  Carolin Adolf als Schriftführerin.

Anfang des Jahres will der neue Vorstand zusammen kommen, um die Arbeitsschwerpunkte für die kommenden zwei Jahre festzulegen. Ebenso wird die nächste Mitgliederversammlung im 1. Quartal 2017 stattfinden. Neben der Wahlkampfarbeit für die Landtagswahl am 14.05.2017 und die bevorstehende Bundestagswahl im Herbst 2017 wird das 25-jährige Jubiläum des Ortsvereins Borgholz gefeiert.

Weiterlesen …